AK MODUL-BUS Computer GmbH
Warenkorb Artikel:  0
Warenwert:  0,00 €
Warenkorb ansehenShow shopping cart
Home Produkte Neuigkeiten Dienstleistungen Support Über uns Links Links
Suchbegriffe:
Benutzername:
Kennwort:
*  Möchten Sie sich
registrieren?
*  Haben Sie Ihre
Zugangsdaten
vergessen?
*  Home
*  Produkte
  *  Interfaces
  *  Messmodule
  *  Bauelemente
  *  Experimentiersysteme
  *  Entwicklungssysteme
  *  Radio, HF/RF, div.
  *  Restposten
  *  Leerplatinen
  *  Laborzubehör
  *  Zubehör
  *  Bausätze
  *  Funktionsmodelle
  *  Software
  *  FRANZIS-Lernpakete
  *  Bücher
  *  GLYN
*  Neuigkeiten
*  Support und Downloads
*  Prototypen und Serienfertigung
*  Über uns
*  Links
Entwicklungssystem ES21 USB A/D
Entwicklungssystem ES21 USB A/D
Beschreibung
Das Entwicklungssystem ES21 USB A/D basiert auf dem Mikrocontroller AN2131SC, der auf der Architektur des 8051 beruht und mit einem USB-Kern sowie 8 KB RAM ausgestattet ist. In dem auf der Platine enthaltenen seriellen EEPROM 24C02 lassen sich eigene Vendor- und Produkt-IDs für den USB speichern. Da über den USB Programme in das RAM geladen und gestartet werden können, muss der AN2131SC nicht dauerhaft programmiert werden. Programmbeispiele in Assembler für die Controller-Seite und in Visual Basic für die PC-Seite liegen bei. Weitere Beispiele und Informationen sind in dem Buch Messen, Steuern und Regeln mit USB zu finden, in dem das Entwicklungssystem ES21 USB A/D eingesetzt wird.

Neben 13 digitalen Leitungen, die als Ein- und Ausgänge konfiguriert werden können und einer I²C-Bus-Schnittstelle stehen durch den A/D-Wandler MAX186DCPP 8 analoge Eingänge zur Verfügung. Die analogen Eingänge haben einen Eingangsbereich von 0 V bis 4,195 V und sind durch Vorwiderstände gegen Überspannungen bis ±20 V geschützt. Die Auflösung beträgt 12 Bit bzw. 1m V. Die maximale Abtastrate beträgt 133 kHz. Die Ein- und Ausgänge, die I²C-Bus-Schnittstelle sowie die interne Referenzspannung von 4,095 V sind über Pfostenwannen zugänglich. Auf einem Lochrasterfeld mit 340 Lötinseln lässt sich zusätzliche Elektronik aufbauen. Die Stromversorgung des Geräts erfolgt über den USB-Anschluss, so dass kein zusätzliches Netzteil erforderlich ist.

Achtung: Da der Mikrocontroller AN2131SC nicht mehr hergestellt wird, sollte das Entwicklungssystem ES21 USB A/D nicht für Neuentwicklungen verwendet werden.
Technische Daten
*  Mikrocontroller: AN2131SC
*  Programm- und Datenspeicher des Mikrocontrollers (RAM): 8 KB
*  Quarzfrequenz des Mikrocontrollers: 12 MHz
*  Interner Takt des Mikrocontrollers: 24 MHz
*  USB-Typ: Fullspeed-Device mit 12 Mbit/s
*  Anzahl der digitalen Ein- und Ausgänge: 13
*  Anzahl der I²C-Bus-Schnittstellen: 1
*  Anzahl der analogen Eingänge: 8
*  Pegel der digitalen Leitungen: 3,3 V-Logik
*  Messbereich der analogen Eingänge: 0 V bis 4,195 V, geschützt bis ±20 V
*  Eingangswiderstand der analogen Eingänge: größer als 10 MΩ
*  Auflösung der analogen Eingänge: 12 Bit (1 mV)
*  Linearität der analogen Eingänge: ±1 LSB
*  Maximale Abtastrate der analogen Eingänge: 133 kHz
*  Größe des Lochrasterfelds: 340 Lötinseln (34 x 10)
*  Anschluss am PC: über USB-Port
*  Abmessungen (B x H x T): 100 mm x 14,5 mm x 86 mm
*  Gewicht: 42 g
Anforderungen
*  USB Kabel
*  Windows 98, Windows ME, Windows NT, Windows 2000, Windows XP
*  Freier USB-Port
Lieferumfang
*  Entwicklungssystem ES21 USB A/D
Bestellen
*  Artikel-Nr.: ES21USB4
*  Lieferbarkeit: ab Lager
*  Preis 1-4 Stück: 95,00 € inkl. MwSt.
*  Preis 5-9 Stück: 93,30 € inkl. MwSt.
*  Preis ab 10 Stück: 90,75 € inkl. MwSt.
*  Anzahl: 
in den Warenkorb
Support
*  Downloads
Zubehör
*  USB 2.0-Kabel
*  ProfiLab-Expert 4.0
*  RealView 2.0
Verwandte Produkte
*  SERAI 8-12 Interface USB
*  Entwicklungssystem ES21 USB